fbpx
Jeder Dollar entspricht bis zum 31. Dezember bis zu $50.000! Geben Sie heute.
Unser SpeakUp®-Mechanismus
Nonviolent Peaceforce-Logo mit blauem PunktSpenden

Zivilgesellschaftliche Perspektiven auf die Neue Agenda für den Frieden

Datum: 21. September 2023

Quelle des Presseclips: Saferworld Global
Link zur Quelle: Hier

Seit zwei Jahren reden alle bei den Vereinten Nationen über die Neue Agenda für den Frieden, die im Juli dieses Jahres veröffentlicht wurde. Diese neue Agenda umreißt die Vision des UN-Generalsekretärs für multilaterale Bemühungen für Frieden und Sicherheit.    
  
In diesen Videos hören wir die Ansichten von Friedensstiftern dazu, ob die neue Agenda für den Frieden mit der Realität ihrer Arbeit übereinstimmt. Basierend auf der Konsultationsveranstaltung zur Zivilgesellschaft, die wir Anfang des Jahres in Nairobi abgehalten haben.

Hören Sie sich die Podcastfolge an: Stimmen für den Frieden: Wie geht es mit der neuen Agenda für den Frieden weiter?

Sie können Zivilisten schützen, die in gewalttätigen Konflikten leben oder vor ihnen fliehen. Ihr Beitrag wird die Reaktion der Welt auf Konflikte verändern.
Pfeil rechts
Deutsch (Schweiz)