Siehe kommende Veranstaltungen
Nonviolent Peaceforce-Logo mit blauem PunktSpenden

Feiern Sie mit uns 20 Jahre!

Datum: 12.09.2022

Lieber Freund, 

2022 feiern wir gemeinsam 20 Jahre NP. Das sind 20 Jahre des Zusammenwebens einer ständig wachsenden Gemeinschaft, die sich dafür entscheidet, existenziellen Bedrohungen mit mutigem Mitgefühl zu begegnen. 

Wir haben vor 20 Jahren mit einer Vision angefangen. Eine Vision einer weltweiten Kultur des Friedens, in der Konflikte innerhalb und zwischen Gemeinschaften und Ländern mit gewaltfreien Mitteln ausgetragen werden. 

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten nähern wir uns dieser Vision des weit verbreiteten Einsatzes unbewaffneten Zivilschutzes. Heute verringern Frauenschutzteams im Südsudan geschlechtsspezifische Gewalt in ihren Gemeinden. Ehemalige Kombattanten auf den Philippinen sind jetzt führend bei der Deeskalation potenziell tödlicher Clan-Fehden. Im Irak bauen Jugendliche sichere Räume für ihre Gemeinschaften und arbeiten an Friedensinitiativen. In zwei Jahrzehnten sind wir Seite an Seite mit unzähligen Gemeinschaften gegangen, die jetzt auf Konflikte mit Frieden und nicht mit Gewalt reagieren.  

Auf globaler Ebene gibt es durch unsere beharrliche Fürsprache und nachhaltige Schutzarbeit jetzt eine größere Akzeptanz der UCP – innerhalb des UN-Sicherheitsrates und unter den Gemeinschaften an der Front von Bürgerkriegen.  

Und jetzt befinden wir uns in einer beispiellosen Wachstumsphase. Angesichts der weit verbreiteten Gewalt gegen Zivilisten, der drohenden Klimachaos und des Aufstiegs autoritärer Herrscher fühlen wir uns aufgerufen, unsere Bemühungen zu beschleunigen, indem wir die UCP in eine globale gewaltfreie Bewegung für Veränderung integrieren.  

Sie und ich sehen uns auch einer Welt gegenüber, in der wir Gewaltschäden auf neue Weise anerkennen – nicht nur durch die Hand eines anderen Individuums, sondern durch Klimastörungen, digitale Technologien sowie Macht und Privilegien. UCP kann Frieden schaffen und Schutz in dieser Welt bieten, und NP treibt zusammen mit unseren Unterstützern diesen Vorsprung voran. 

Denn genau das leistet der unbewaffnete Zivilschutz (UCP). UCP ist nicht nur ein praktisches Werkzeug oder eine Methode unserer Arbeit – es ist ein Paradigmenwechsel. UCP ist eine neu gestaltete Welt – eine Welt, die auf Gewaltlosigkeit und tiefen Beziehungen basiert, die auf Fürsorge und Gleichberechtigung basieren. 

Wir sind so glücklich, dass Sie bei uns sind. 

Ob Sie sich mit NP gerade kreuzten, als wir 2003 unser erstes Team in Sri Lanka trainierten … oder als wir 2015 zum ersten Mal unseren Online-Kurs starteten … oder in den letzten Jahren, als wir uns durch die globale Pandemie gekämpft haben … Ich bin erfüllt nur mit Dankbarkeit für Sie und alle, die Hoffnung und Vertrauen in unsere Arbeit setzen. Ich weiß, dass wir gemeinsam eine schönere Zukunft aufbauen können.  

In tiefer Dankbarkeit, 
Tiffany Easthom, Geschäftsführerin 

* * * 

Sehen Sie hier die letzten 20 Jahre in Bildern 

* * * 

Bist du in Genf? Begleiten Sie uns auf unserem 20th Jubiläumsfeiern! 

27. Sept 
Universität Genf, Uni-Mail-Gebäude, Raum M R280 (Auditorium W. Yung) 
Filmvorführung, gefolgt von einer Diskussion am runden Tisch über UCP unter Beteiligung unserer Außendienstteams. Danach: Apéro.  
18:30 - 21:00 Uhr 
 
5. Sept. - 3. Okt 

Genf, Parc des Bastions 

Kostenlose Fotoausstellung – 20 Jahre NP

Sie können Zivilisten schützen, die in gewalttätigen Konflikten leben oder vor ihnen fliehen. Ihr Beitrag wird die Reaktion der Welt auf Konflikte verändern.
Pfeil rechts
Deutsch (Schweiz)