Siehe kommende Veranstaltungen
Nonviolent Peaceforce-Logo mit blauem PunktSpenden

Gemeinschaften transformieren,
Frieden bewahren

Schließen Sie sich uns an, um Sicherheit neu zu denken

Für Menschen, die in gewalttätigen Konflikten leben, kann Gewaltlosigkeit alles verändern.

NP konzentriert sich radikal auf diejenigen, die am stärksten von Gewalt betroffen sind, und setzt sich für unbewaffneten Zivilschutz (UCP) ein – mit Ermutigung und Abschreckung anstelle von Gewalt und Angst. Als voll engagierte Partner bleiben NP-Teams strategisch für eine längere Zeit in Gebieten, in denen Gewalt herrscht, weil wir täglich erleben, wie aktive Gewaltlosigkeit ein Aufflammen nach dem anderen deeskaliert.

Sicherheit neu denken

Wir arbeiten mit Gemeinden zusammen, um Gewalt mit unbewaffnetem Zivilschutz (UCP) zu unterbrechen und zu verhindern. Wir befürworten und bilden nicht nur aus, sondern wir schützen auch direkt Zivilisten. 

Verwandle Gemeinschaften

Wir erweitern den Zugang zu lebensrettenden, evidenzbasierten Friedensstrategien, die von der Zivilbevölkerung geführt werden, und geben Gemeinschaften einen umsetzbaren Weg in eine neue Realität.

Frieden bewahren

Wir stärken bestehende Stärken, damit Gemeinschaften in der Lage sind, sich selbst zu schützen und den Frieden aufrechtzuerhalten – und Möglichkeiten zum Erfolg zu schaffen.

Die Notwendigkeit eines anderen Ansatzes  

Abnehmender Weltfrieden

Der Global Peace Index zeigt einen stetigen 10-Jahres-Rückgang, was darauf hinweist, dass das Ausmaß der Konflikte auf der ganzen Welt zugenommen hat. Schätzungsweise 2 Milliarden Menschen leben in fragilen und von Konflikten betroffenen Gebieten der Welt. Das Ergebnis anhaltender, langwieriger Gewalt ist, dass 84 Millionen Menschen – die Größe der Bevölkerung der Türkei – durch gewaltsame Konflikte vertrieben wurden. Das Ausmaß ist atemberaubend und umso herzzerreißender, als es völlig vermeidbar ist. Während Konflikte unvermeidlich sind, ist Gewalt es nicht. Jedem Konflikt liegt eine Meinungsverschiedenheit zugrunde, und wenn sie durch systemische politische oder sozioökonomische Machtungleichgewichte verstärkt wird, aggregieren diese Spaltungen zu einer humanitären Krise mit tiefen Wurzeln, die sich über Generationen erstreckt.

Ihre Wirkung

Wie NP Gewalt unterbricht

NP arbeitet daran, diese Probleme anzugehen, bevor sie gewalttätig werden – oder, wenn bewaffnete Konflikte bereits begonnen haben, arbeiten wir daran, die Gewalt zu unterbrechen. Wir bieten einen neuen Weg, um Gemeinschaften dabei zu helfen, ihre eigenen Antworten auf gewalttätige Konflikte zu formulieren und die gewaltfreien Methoden umzusetzen, die wir mit ihnen teilen. NP unterbricht Gewalt, erfindet Sicherheit neu und verändert Gemeinschaften. 

Wir konzentrieren uns auf Gebiete auf der ganzen Welt, die am stärksten von Konflikten betroffen sind, und investieren in Beziehungen, die für die Schaffung einer friedlichen Kultur von entscheidender Bedeutung sind. Um einen dauerhaften, systemischen Wandel herbeizuführen, arbeitet NP partnerschaftlich mit Gemeinschaften zusammen, um Konfliktparteien auszustatten, um die Menschlichkeit ineinander zu sehen und Unterschiede mit bewährten Techniken zu überwinden, um schädliche Kreisläufe zu durchbrechen. 

Wir rüsten Einzelpersonen aus, Gewaltlosigkeit effektiv einzusetzen, um Situationen sowohl in zwischenmenschlichen Beziehungen als auch in Interaktionen zwischen Gemeinschaften zu deeskalieren.

Wir haben einen Knotenpunkt mit umsetzbaren, bewährten Ressourcen geschaffen und kuratiert, die Einzelpersonen und Gemeinschaften sofort nutzen können.

Wir haben es Ihnen leicht gemacht, von unserer wachsenden Community aus Experten, Teammitgliedern und Community-Mitgliedern zu lernen und Ihre Fragen und Erkenntnisse zu teilen.

Wir haben uns mit Forschungseinrichtungen auf der ganzen Welt zusammengeschlossen, um die Wirkung unserer Methoden zu messen, vom direkten Schutz bis hin zu Schulungen. Sehen Sie Beweise dafür, dass UCP funktioniert.

Sicherheit & Würde 

Wir schützen Zivilisten in gewalttätigen Konflikten durch unbewaffnete Strategien, schaffen Frieden Seite an Seite mit lokalen Gemeinschaften und setzen uns für die breitere Anwendung dieser Ansätze zum Schutz von Menschenleben und Menschenwürde ein. 
Unser Ziel

"Ich dachte, ich würde dieses Haus nie wieder von innen sehen."

Umm Rehab, eine 44-jährige Mutter von sechs Kindern und Haushaltsvorstand, wurde in den letzten Jahren viele Male aus ihrem Leben gerissen.
Lesen Sie unsere Geschichten

Momentaufnahmen des Friedens

Beschützen

Während der Marawi-Belagerung verübten Militante mindestens 25 außergerichtliche Hinrichtungen, Massengeiselnahmen und umfangreiche Plünderungen von zivilem Eigentum in der örtlichen Gemeinde. Damals begleitete NP muslimische und nichtmuslimische Familien bei der Evakuierung und unterstützte Überlebende der Geiselnahme. Während der Pandemie sind NP-Teams geblieben und haben die vertriebene Gemeinschaft unterstützt.

Fünf Frauen n buntes Kleid

Zug

Insgesamt arbeiten mehr als 70 Frauenschutzteams im gesamten Südsudan. Während die überwiegende Mehrheit ihrer Arbeit unabhängig ist, arbeiten die Frauen mit NP zusammen und sind hervorragend ausgebildet. Die Beteiligten sind in ihre Gemeinschaften eingebettet, haben starke Beziehungsnetzwerke und nutzen diese Netzwerke, um Gewalt zu verhindern und einzugreifen.

Fürsprecher

Umm Rehab, eine 44-jährige Mutter von sechs Kindern und Haushaltsvorstand, wurde in den letzten Jahren viele Male aus dem Leben gerissen, weil sie gezwungen war, gegen ihren Willen von ihrer kleinen Stadt im Irak nach Syrien zu reisen, Sie zog in ein irakisches Flüchtlingslager und kehrte schließlich in ihr Dorf zurück, nur um ihr Haus besetzt vorzufinden. Jetzt konnte sie mit der Unterstützung von Nonviolent Peaceforce endlich ihr Zuhause zurückerobern.

Pfeil rechts
Deutsch (Schweiz)